Kaizen

Kaizen im modernen Sekretariat - kleine und stetige Veränderungen für erfolgreiches Arbeiten  im Sekretariat

 

Wer beim Säen träge ist, wird beim Ernten neidisch.

Jap. Sprichwort

 

Kaizen – Sie haben schon einmal davon gehört? In der Produktion in Ihrer Firma, oder dass Kaizen-Methoden jetzt auch im Büro Einzug halten?

 

Sie denken jetzt: Nicht schon wieder eine Neuerung, eine Innovation, die dann im Sande verläuft. Das soll mir in meinem Arbeitsalltag im Sekretariat helfen?

 

Ja durch immerwährende kleine Veränderungen verbessern Sie Ihre Prozesse, optimieren Sie Ihre tägliche Arbeit, sparen Sie Zeit.

 

Kaizen bedeutet ständige Verbesserung (改 kai,„Veränderung“ und 善 zen, „gut“, zum Besseren). In Japan versteht man darunter

eine positive Lebenseinstellung mit dem ständigen Streben nach Optimierung.

 

Achten Sie in den nächsten Tage darauf, was Sie anders machen könnten? Zähne putzen mit links, obwohl Sie Rechtshänder oder Rechtshänderin sind? Kaffeetasse mit links eingießen, die Maus mit linker Hand benutzen... Lassen Sie sich überraschen... gehen Sie an diese Dinge ran, als wären Sie noch einmal Kind. Viel Freude damit, MGL

 

Nächsten Montag geht's weiter... mit Kaizen als Geisteshaltung.